Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kleukerorgel Johanneskirche
21 Sep 2019 bis 17 Nov 2019
19:00 Uhr

Wir feiern vom 21. September bis 17. November 2019 mit einem Festgottesdienst, Konzerten, interessanten Veranstaltungen und einem Meisterkonzert zum Abschluss
 

27 Okt 2019
19:30 Uhr, Johanneskirche
Auf dem Programm steht das große Konzert für Orgel und Orchester g-moll von Joseph Gabriel Rheinberger, daneben aber auch das Concerto a-moll von Antonio Vivaldi, das von J.S.Bach für Orgel solo bearbeitet und gute 200 Jahre später von Marcel Dupré wieder re-instrumentiert wurde. Dreimal das gleiche Konzert, und doch immer wieder anders! An diesem Abend erklingen alle 3 Fassungen des Werks hintereinander - eine Einladung, genau hinzuhören und die Unterschiede zu entdecken. Es spielen Tünde Nagy und Christoph Hauschild sowie das Orchestre Symphonique SaarLorraine unter der Leitung von Götz Hartmann.
2 Nov 2019
16:00 Uhr, Johanneskirche
Dass unsere Orgel auch weit über die saarländischen Grenzen hinaus Organisten anzieht, zeigt der Interpret dieses HÖR ZUs: Klaus Schulten lernte unsere Kleuker-Orgel im Rahmen eines Universitätsgottesdienstes kennen und reist nun aus der Bodensee-Region erneut an. Passend zum bedeckten Monat November hat er ein Programm zum Thema „Ach, wie flüchtig...“ mit Werken von Froberger und Böhm vorbereitet.
6 Nov 2019
19:30 Uhr, Johanneskirche, mit Orgelführung

Es gibt Zeitzeugnisse der besonderern Art aus der Bauzeit der Orgel zu erleben, unter anderem ein Magazin voll mit Dias vom Bau der großen Kleuker-Orgel, das im Archiv der GeFO gefunden wurde! Diese wollen wir in gemütlicher Runde ansehen. Im ebenfalls aufgefundenen Prospekt „Festliche Orgeltage“ zur Einweihung der neuen Orgel sind neben einem Aufsatz des bedeutenden Orgelsachverständigen Ernst Karl Rößler auch „Gedanken eines Orgelbauers“, verfasst von Detlef Kleuker. Zeitzeugnisse der besonderen Art, die ebenfalls an diesem Abend zu hören sein werden.

Anschließend besteht die Möglichkeit zu einer persönlichen Orgelführung.

Iveta Apkalna
17 Nov 2019
19:30 Uhr, Johanneskirche

Höhe- und Schlusspunkt unseres Orgelfests

ist dann zweifelsohne dieser ORGELABEND mit Iveta Apkalna. Die gebürtige Lettin ist wohl der größte Orgel-Star, den Deutschland derzeit zu bieten hat, und spätestens seit ihrer Berufung zur Titularorganistin der Elbphilharmonie Hamburg auch außerhalb eines Fachpublikums weltweit bekannt. Wir sind dankbar und glücklich, dass wir sie für dieses Festkonzert gewinnen konnten! Neben Orgelwerken von Bach und Vasks hat sie zwei ganz besondere Transkriptionen für unser Konzert vorgeschlagen: „Die Vogelpredigt des Heiligen Franziskus von Assisi“ und „St. Franziskus von Paula auf den Wogen schreitend“ von Franz Liszt.

28 Nov 2019
20:00 Uhr, Johanneskirche
Karl Jenkins: The Armed Man – A Mass for peace
Chöre der Universität des Saarlandes und der Universität Luxembourg, sowie dem Kammerensemble „Con nov'arco“
 
Leitung: UMD Prof. Dr. Helmut Freitag
1 Dez 2019 bis 23 Dez 2019
18:00 Uhr, Johanneskirche

Wie veröffentlichen das Programm der Konzertreihe Ende November hier auf dieser Seite.

Täglich ab 15 Uhr sind Sie eingeladen im Adventscafe bei Stollen, Tee und Kaffee die vorweihnachtliche Ruhe zu geniessen.

Für das Adventscafe werden noch Helfer und Helferinnen gesucht. Bitte melden Sie sich bei Angelika Mueller-v.Brochowski  <j-kirche@online.ms> oder 0681 35920

7 Dez 2019
16:00 Uhr, Johanneskirche
30 Minuten Orgelmusik
An der Kleuker-Orgel spielt Min Uhlig.