Programm zur Ausstellung "Und ... Licht"

Image: 
Datum: 
Freitag, 18 Januar, 2019 bis Sonntag, 17 März, 2019
Uhrzeit: 
zu den üblichen Öffnungszeiten der Johanneskirche

Begleitprogramm zur Ausstellung.

Von Seiten der Landeskirche gibt es eine eigens erstellte Homepage mit vielen interessanten Informationen zur Ausstellung.

Auf www.kunst.ekir.de sind die Werke ebenso wie die Künstler vorgestellt. Reinklicken lohn sich!

 

Freitag, 18. Januar, 19:00 Uhr: Vernissage

mit Pfarrer Herwig Hoffmann, Kurator Holger Hagedorn und dem Chor Johannisfeuer. Leitung: Christoph Hauschild

 

Freitag, 25. Januar, 20:00 Uhr: Nachteulengottesdienst zur Ausstellung "This little light of mine"

mit Pfarrer Herwig Hoffmann und dem Chor "Good News"

 

Freitag, 01.02., 20:00 Uhr: Konzert „Ankunft des Lichts – Von Weihnachten bis Himmelfahrt“.

Werke für Chor und Orchester von J.S.Bach (1. Kantate aus dem Weihnachtsoratorium, Himmelfahrtsoratorium), Stanford (Magnificat) und Schütz („Jauchzet dem Herren“)

Soli: N.N., Sopran; Barbara R. Grabowski, Alt; Patrick Schnur, Tenor; N.N., Bass. Kammerorchester "con nov`arco".

Chor und Orchester der Universität des Saarlands

Leitung: UMD Prof. Helmut Freitag

 

Sonntag, 03. Februar, 11:00 Uhr: Gottesdienst zur Ausstellung

mit Pfrin. Silke Portheine. Gast: Kurator Holger Hagedorn,

anschließend Führung mit Holger Hagedorn

 

Sonntag, 17. Februar, 11:00 Uhr: Gottesdienst zur Ausstellung

mit Pfr. Herwig Hoffmann und dem Chor der evangelischen Studierendengemeinde Heidelberg,

Leitung: Xaver Detzel

 

Sonntag, 24.02., 12:15 Uhr: Matinee nach dem Gottesdienst

mit Dr. Frank Vogelsang (Direktor Ev. Akademie im Rheinland), Künstlerinnen und Künstlern der Ausstellung, Holger Hagedorn (Kurator)

 

Sonntag, 10.03., 19:00 Uhr: Blechbläserkonzert "Der Sonne Licht und Pracht"

CON SPIRITO, Blechbläserensemble im Posaunenwert der Evangelischen Kirche im Rheinland unter Leitung von Landesposaunenwart KMD Jörg Häusler

 

Sonntag, 17.03., 11:00 Uhr: Gottesdienst der Konfirmandinnen und Konfirmanden zur Ausstellung

mit Pfarrer Herwig Hoffmann und Pfarrerin Silke Portheine

Musik: Kantor Christoph Hauschild